Listenansicht und Serien

Listenansicht und Serien

Detaillierte Gesamtaufstellung aller Kunstwerke mit erweiterter Sortierungsmöglichkeit

Wir haben unsere Gemälde unter anderem im Hinblick auf stilistische Zusammengehörigkeit bzw. Ähnlichkeit weitestgehend kategorisiert, damit Sie auf einen Blick die Bilder sehen, die Ihnen ebenso gefallen könnten. Einfach auf den Reiter „Serie“ in der untenstehenden Tabelle klicken, um nach diesem Merkmal eine Sortierung der Aufstellung durchzuführen. Eine Sortierung ist selbstverständlich auch über alle anderen Merkmale möglich, zum Beispiel nach Maße oder Herstellungsjahr (hier: „Jahr“).

Diese Auflistung soll auch hilfsweise bei Darstellungsproblemen der Seiten „Gemälde“ oder „Lithografien und Kunstdrucke gesehen werden, wenn zum Beispiel ein veralteter Webbrowser verwendet wird und eine korrekte Darstellung nicht möglich ist. 

Im Falle eines Besuchstermins bei uns, kann diese Liste auch als praktische Übersicht ausgedruckt mitgebracht werden. Die Aufstellung können Sie als PDF-Dokument unter nachfolgendem Bildlink runterladen und ggfs. ausdrucken. Die Inhalte werden selbstverständlich bei jeder Änderung umgehend aktualisiert, zum Beispiel bei einer Reservierung oder nach einem Verkauf. 

Datum der letzten Aktualisierung : 02.07.2020

Anmerkungen: 

  • Die Nummerierung der Werke hat keinerlei qualitative Bedeutung. Diese ergab sich lediglich aus dem chronologischen Ablauf beim Fotografieren und Katalogisieren der Werke. 
  • Die Namen in der Spalte „Serie“ sind durch uns und nicht Slavko Radisic gewählt worden. Sie sollen Ihnen lediglich möglichst viele stilistisch ähnliche Bilder aufzeigen. 
  • Alle unsere Gemälde mit Rahmen können rückstandslos getrennt werden, ohne das Kunstwerk zu beschädigen.
  • Die Standard-Sortierung beim Aufruf dieser Seite ist alphabetisch nach dem Name des Titels. 
  • Abkürzungsbedeutungen: k.s.Z.m.“ = „keine sinnvolle Zuordnung möglich“, o.T.“ = „ohne Titel“, „o.T.*“ = „ohne Titel, evtl. befindet sich die Angabe aber auf der nicht sichtbaren Rückseite zwischen Rahmen und Gemälde“, o.R.“ = „ohne Rahmen“, „k.A.“ = „keine Angabe auf Kunstwerk seitens des Künstlers“,  „k.A.*“ = „keine sichtbare Angabe, evtl. befindet sich die Nennung aber auf der nicht sichtbaren Rückseite zwischen Rahmen und Gemälde“.